Laser-Haarentfernung bei med fit – schmerzfrei, effektiv, dauerhaft

Die kombinierte SPTL/SHR Technologie ist derzeit die erfolgreichste Methode für dauerhafte Haarentfernung. Bei diesem System werden die Erfahrungen der Lasertechnologie mit den Vorteilen des Pulslicht-Verfahrens kombiniert. So können wir hervorragende, dauerhafte Ergebnisse auf völlig schmerzfreie und sichere Art erzielen.

Neueste Technik für dauerhafte Haarentfernung

Der ergonomisch geformte Laserkopf ermöglicht uns eine gezielte Haarentfernung an allen Stellen des Körpers. Rücken, Beine und selbst empfindliche Zonen wie Gesicht oder der Intimbereich werden so effizient von störendem Haarwuchs befreit.

War bisher nur bei heller Haut oder dunklen Haaren eine dauerhafte Haarentfernung möglich, so können wir dank der kombinierten Technologie nun auch gebräunte Haut, dunklere Hauttypen und helle Haare behandeln. Dadurch kann eine Haarentfernung das ganze Jahr über – auch im Sommer – durchgeführt werden.

dauerhafte Haarentfernung medfit Dornbirn

Vorteile der Haarentfernung mit der SPTL/SHR Technologie

  • Schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen
  • Für jeden Haar- und Hauttyp geeignet
  • Behandlung 365 Tage im Jahr

Ergebnisse der Haarentfernung mit der SPTL/SHR Technologie

  • kein Rasieren mehr
  • Hervorragende, dauerhafte Resultate

Sicherheit

Wir sind nicht nur um Ihre Schönheit und Ihr Wohlbefinden bemüht, sondern auch um Ihre Sicherheit. Daher arbeiten wir ausschließlich mit zertifizierten Geräten und verfügen über eine Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten gemäß TROS 04-2015 und DGUV11.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Mit unserer neuen SPTL/SHR Technologie sind in der Regel 4 – 8 Behandlungen ausreichend. Eine mehrfache Wiederholung der Behandlung ist deshalb notwendig, da nur jene Haare effizient entfernt werden können, die sich im Wachstum befinden.
Die exakte Behandlungsanzahl ist individuell unterschiedlich.

Je nach Größe der Behandlungsfläche dauert eine Behandlung zwischen 15 Minuten (z. B. Oberlippe) bis zu über einer Stunde (z. B. Beine oder Rücken).

Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen, sollten Sie die Behandlungen nach 4 – 6 Wochen wiederholen. Das ist der durchschnittliche Wachstumszyklus des Haares.

  • 3 Wochen vor der Behandlung: kein Epilieren, Wachsen oder Zupfen der Haare, keine Anwendung von Enthaarungscremes; Entfernen der Haare durch Rasieren oder Schneiden ist jedoch möglich.
  • 2 – 3 Wochen davor und danach Vermeiden von intensiven Sonnenbädern oder Solarium-Besuchen.
  • 1 Tag vor Behandlungsbeginn: Rasieren der zu behandelnden Fläche.
  • Haarentfernung im Gesicht: gründliche Reinigung und Entfernung von Make-up.

Da die Haut langsam erwärmt wird und die SPTL/SHR Technologie in ständiger Bewegung stattfindet (In-Motion-Methode), ist die Haarentfernung praktisch schmerzfrei und wird von den meisten Menschen sogar als angenehm empfunden.

Die Haut fühlt sich im Anschluss glatt und gepflegt an. Es entstehen keinerlei Hautschäden.

Direkt nach der Behandlung zeigt die Haut eine gewisse Rötung, die völlig normal ist und nach einigen Stunden, spätestens nach wenigen Tagen abklingt.

Die SPTL/SHR Technologie ist für all jene geeignet, die unerwünschte Haare entfernen wollen: unabhängig von Alter, Geschlecht, Hauttyp und Haarfarbe.

Mit der SPTL/SHR Technologie kann an allen flächigen Körperstellen eine Haarentfernung durchgeführt werden. Z. B. Gesicht, Rücken, Beine oder auch die Intimzone können dank des ergonomischen Laserkopfes perfekt behandelt werden. Wir beraten Sie gerne.

Da der Haarfollikel durch die professionelle Behandlung verödet wird, wachsen an dieser Stelle keine Haare mehr nach. Das belegen wissenschaftlich durchgeführte Langzeitstudien.

Während einer Schwangerschaft und Stillzeit führen wir keine Haarentfernung durch.

Die Kosten für eine Haarentfernung mit der SPTL/SHR Technologie hängt immer von der zu behandelnden Fläche ab. Eine genaue Kostenaufstellung finden Sie auf unserer Preisliste. Für eine Behandlung mehrerer Körperzonen bieten wir besondere Rabatt-Pakete an.